Wundätiologie und Heilungsstudie (WE-HEAL)

ID-Nummer: NCT01352078

Voraussichtliches Abschlussdatum der Studie: Juni 2040

.

Sponsor:

George Washington University

.

Mitarbeiter:

Nationales Zentrum für Forschungsressourcen (NCRR)

Nationales Institut für Pflegeforschung (NINR)

Informationen bereitgestellt von (Verantwortliche Partei):

Victoria Shanmugam, George Washington University

.

Kurze Zusammenfassung:

Der Zweck der WE-HEAL-Studie besteht darin, Forschern dabei zu helfen, anhand menschlicher Gewebeproben und Gesundheitsakten die Gründe zu untersuchen, warum einige Patienten schnell heilen und andere Probleme haben, Wunden zu heilen. Alle Patienten mit offener Wunde oder Hidradenitis suppurativa sind zur Teilnahme eingeladen. Informationen aus dieser Forschung können helfen, zu verstehen, wie bestimmte Krankheiten verhindert und behandelt werden können.

https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT01352078?cond=Hidradenitis+Suppurativa&cntry=US&draw=6&rank=30


Kontakt: Vereinigte Staaten, District of Columbia

George Washington Universität Washington

District of Columbia

Vereinigte Staaten, 20037

.

Kontakt :

Victoria K Shanmugam, MD

202-741-2488

vshanmugam@mfa.gwu.edu

.

Kontakt :

Derek Jones

202-741-2488

derekjones@gwu.edu

.

Hauptermittler: Dr. med. Victoria K. Shanmugam

ABONNIEREN SIE HIER!

© 2021 von HS Connect, LLC | HSConnect.org@gmail.com | Postfach 73244 Puyallup, WA 98373 | 253.208.1216