Kurkuma geröstete Kichererbsen

.

Zutaten:

1 Teelöffel Kurkuma

1/2 Teelöffel Paprika

1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer

1 Teelöffel Salz

2 Teelöffel Oliven- oder Traubenkernöl

1 Dose Kichererbsen (Kichererbsenbohnen)

Öffnen und spülen Sie die Dose Kichererbsen.

Auf ein ausgekleidetes Backblech (Pergament, Silpat oder Alufolie) Kichererbsen mit Olivenöl, Salz und Gewürzen geben.

# LöffelTipp: Probieren Sie einen rohen und passen Sie die Aromen nach Ihren Wünschen an.

20 Minuten backen. Wackeln Sie mit der Pfanne, um die Kichererbsen zu bewegen und ein gleichmäßiges Garen zu gewährleisten. Weitere 20 Minuten backen und zum Abkühlen herausnehmen.

In einem Behälter oder einer Plastiktüte bei Raumtemperatur aufbewahren, wenn Sie nicht alle sofort essen.

Rezept mit Universitätslöffel